Aufsteigende Feuchte
 
 
Aufsteigende Feuchte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aufsteigende Feuchte gelangt über das Fundament (Bodenplatte) in das Mauerwerk. Über die vorhandenen Kapillare im Mauerwerk (auch Beton) kann die Feuchte weiter nach oben aufsteigen. Der Grund dafür ist sehr komplex und wird deshalb in dieser Kurzbeschreibung nicht weiter erklärt. Ausführliche Informationen dazu finden Sie unter: http://www.tbas.de/upload/Information_Mauerfeuchte.pdf

Um das weitere Aufsteigen der Feuchte zu verhindern gibt es viele Methoden zur Mauerwerksabdichtung. Informationen über die anerkannten Methoden finden Sie unter: http://www.rapidotec.de/ in der Seite Sanierung.

Die einzige Maßnahme die ohne großen baulichen Aufwand, ohne Chemie, wissenschaftlich nachweisbar und auch die Bodenplatte wirksam gegen aufsteigende Feuchte abdichtet kann ist das elektrophysikalische Mauerwerksentfeuchtungsprinzip. Nähere Informationen über das Elektrophysikalische Verfahren, Mauerwerksabdichtung oder aufsteigende Feuchte im Mauerwerk finden Sie unter: http://www.tbas.de/tbas-de/Bauentfeuchtung_Mauertrockenlegung.html

Kontakt     Impressum